Featured Blogs

Ich bin nicht der einzige, der momentan mit dem Projekt Musiker ohne Grenzen unterwegs ist. Das sind noch viele andere und einige auch zu selben Zeit wie ich. Hier findet ihr Blogs von anderen MoGs, die momentan auch mitwirken und ich immer wieder mal treffen werde.

Lennart Beck

Lennart BeckAm 15. August geht es los! Ein Jahr lang lebe ich in Olon, einem kleinen Dorf an der Küste Ecuadors, in einer Gastfamilie und gebe dort Kindern Geigen- und Klavierunterricht. Vor allem aber lerne ich eine völlig neue Sprache, eine noch fremde Kultur und ganz viele neue Menschen kennen. Hier werde ich möglichst regelmäßig meine Eindrücke mit euch teilen.

Link: https://lennartinecuador.blogspot.com

Constantin Siebert

Profilbild von Constantin SiebertCons ist ein achtzehnjähriger Weltenbummler mit musikalischen Neigungen. Diese beiden Aspekte sieht er bei dem Verein Musiker ohne Grenzen (MoG) vereint und deshalb macht er jetzt für ein halbes Jahr einen musikalischen Freiwilligendienst in Ecuador, genauer Guayaquil. Er gibt dort in einem ärmlichen Viertel, Guasmo Sur, in der Musikschue Clave de Sur Unterricht für Klavier, Horn bzw. Trompete (da muss er sich an die Nachfrage anpassen) und Gesang.

In diesem Blog wird er vom Alltag in der Gastfamilie, dem Unterrichten, den Unternehmungen an Wochenenden, der Reise, die er über die Weihnachtsferien mit einem anderen Freiwilligen namens Simon vor hat und vielen anderen Aktivitäten berichten.

Link: https://blogs.musikerohnegrenzen.de/constantinsiebert

Tobias Dieselhorst

Tobias DieselhorstAb Ende Juli ziehe ich für acht Monate nach Playas in Ecuador, um das Projekt „Ola Sinfónica“ von MoG zu unterstützen. Ich werde dort vor allem Saxophon unterrichten, und nebenbei das Land und die Kultur erkunden. Ich habe mir vorgenommen, euch über diesen Blog regelmäßig auf dem Laufenden zu halten. So können Freunde und Familie erfahren, wie es mir geht und was ich so treibe, und MoGs sowie Interessenten an MoG können sich ein Bild von der aktuellen Projektarbeit und dem Leben vor Ort verschaffen.

Link: https://blogs.musikerohnegrenzen.de/tobiasdieselhorst